Pokal

 

1. FC Steinegg- TSV Grünwinkel 3-2

 

An diesem Samstag mussten wir uns wohl alle eingestehen, das wohl keiner seiner allerbesten Tag erwischt hatte, aber das auch die Steinegger besonders gut gespielt haben und ihren Heimvorteil sehr gut ausgenutzt haben.

In den Tripletten bekam man einfach keinen Druck aufgebaut, weil der Gegner mit seinem Legespiel dem Spiel einfach seinen Stempel aufdrücken konnte. So stand es 0-2 nach den Trips und wir mit dem Rücken zur Wand.

Das ließ Böses ahnen, aber das traf nicht ein. Im ersten Doup(Gerlinde&Ronni) konnte man sehr dominant auftreten und nach einem kleinen Durchhänger sehr souverän den ersten Sieg verbuchen. Im nächsten Doup(Siggi&Tilli) ging es sehr eng zu und paralell stemmte man sich im 3 Doub (Dodde/Anni/Bernd) verbissen gegen die Niederlage. Die Spiele gingen fast synchron zu Ende, leider konnten nur Siggi und Tilli ihr Spiel gewinnen, somit ging das letzte Doub und der Gesamtsieg an Steinegg.

Trotz alledem haben wir noch nach dem ein paar schöne Momente gemeinsam auf der Terasse vom TSV verbracht und gemütlich zusammen über alles resümiert außer das Boule spielen ;-) .

Mannschaft:

 

Markus Wehrum

Bernd Friederich

Anita Bammert

Ronald Porath

Thorsten Biederman

Gerlinde Lauinger-Blumer

Erich Blumer

Mike Jung

Peter Rietschel

Siggi Dannenmaier

Willi Burg

Tilman Haase (Verantwortlicher)

Termine

LIGASPIELTAGE:

 

SAISON BEENDET

VEREINSMEISTER-SCHAFTEN: