Am 17.04. war es mal wieder Zeit für unser Ostermontagsturnier. Das Wetter entuppte sich hier nur bedingt als einladender Faktor. Trotz der doch sehr niedrigen Temperaturen fanden trotzdem stolze 43 Mannschaften den Weg ins Boulodrome des TSV Grünwinkel.

 

Es wurden zuerst 3 Runden freigelost gespielt und dann A-, B-, C- Turnier ab 1/4- Finale im K.O.- Modus.

 

Nachdem das Turnier gestartet war, sah sich das Wetter überflüssigerweise -Ende der 1. Runde- genötigt einzugreifen und sendete einen Regenschauer. Das beeinflußte aber nicht die Spielfreude aller Akteure, die weiterhin ihre Boulekugeln feuchtfröhlich über den Bouleplatz fliegen oder rollen ließen.

 

Man sah viele spannende Partien, hohes spielerisches Niveau, krachende Carreaus, schöne Devants, insgesamt war also sehr viel geboten und ein Blick auf das bunte Treiben auf dem Spielfeld lohnte sich immer.

 

Nach der Vorrunde gab es 10 Mannschaften mit 3 Siegen.

 

Der Turniersieg im A-Turnier ging an Marco Maggrander und Niko Stadler (1. BC Eggenstein) mit 13-3 im Finale gegen Nicole und Philipp Hubrich (BC Graben-Neudorf) 

 

Im B-Turnier holten sich Phillipe Luong und Thomas Baltschukat (BC Karlsruhe) den Titel gegen Alex Graf und Rolf Schreiber (FV Ubstadt) ebenfalls mit 13-3

 

Den Sieg im C-Turnier sicherten sich Lothar Fezner und Werner Janzer (PF Durlach & Wilde 13 Stutensee) durch ein 13-10 gegen Reinhold Leppert und Heiko Scheid (BCA & BCK)

 

Wir gratulieren allen nochmals herzlich.

 

Ein großer Dank an alle Helfer, Bäcker, Köche und Unterstützer, die dafür gesorgt haben dass ein Rad ins andere griff und das Turnier so reibungslos über die Bühne gebracht werden konnte.

 

Hier zu BILDERN und hier noch weitere BILDER

 

Termine

LIGASPIELTAGE:

 

SAISON BEENDET

VEREINSMEISTER-SCHAFTEN: